04
- 10
Okt
Sportfreunde Fitnessangebote
siehe Fitnessplan, Ganztägig

11
- 17
Okt
Fitnessangebote Herbstferien
siehe Fitnessplan, Ganztägig

16
- 22
Okt
25. Basenfasten-Woche
Wanderclubhaus Edelweiß, Ganztägig

18
- 24
Okt
Fitnessangebote Herbstferien
siehe Fitnessplan, Ganztägig

11
Nov
Nachtumzug
Bahnhof - Wasserturm, Ganztägig

02
- 09
Jan
Familien-Ski-Freizeit 2022
im Wander- und Naturhotel Bergland, Ganztägig

Das war Party, praktisch wie früher!
Oktoberfest-Bier - Oktoberfest-Musik - Oktoberfest-Stimmung

 

Oktoberfest Gäste

Nach der Überprüfung der 3G-Regeln bei der Einlaßkontrolle konnte man Corona schnell vergessen.
Die meisten Gäste, darunter viel Jugend, waren in zünftigen Lederhosen und feschen Dirndln gekleidet.

 

Oktoberfest Band

 Leckere Haxen, Wildbraten und frisch gezapftes Bier gingen weg "wie warme Semmeln" und die Band Atze & Friends hatte von Andreas Gabalier über Udo Lindenberg bis zu den Cranberries wirklich jedes Genre parat und heizte den Anwesenden mächtig ein. Ein großes Kopliment auch allen unseren Gästen, die mit Singen, Schunkeln und Tanzen Ihre guten Laune zum Ausdruck brachten.

 

Präsentiert von den Partnervereinen Wanderclub Edelweiß und Sportfreunde Rodgau war die Location an der Gänsbrüh mit großem Festzelt perfekt geeignet.
Die dazu passende Bühne hatten


"Gute Laune bei der Kulinarischen Woche" war die Schlagzeile in der Rodgau Post und die Begründung folgte direkt anschließend:

Kuliwoche Panorama1

 

Zur Eröffnung der 25. Kulinarische Woche der Sportfreunde Rodgau an der Radsporthalle fand Vorsitzender Rudi Ott die richtigen Worte, wie der Beifall nach seiner kleinen Rede zeigte:
„Wir freuen uns auf die Gäste und vielleicht freuen Sie sich auch darauf, dass Sie mal wieder zu uns kommen können, wo Sie sich wohlgefühlt haben und sich mit Freunden treffen können.“

 

Kuliwoche3

Nach einem Jahr Pause gab es wieder kulinarische Genüsse. Dafür sorgte Küchenmeister Jürgen Herr mit seiner Mannschaft. Der Essensplan zum Jubiläum war eigentlich schon vor zwei Jahren geplant worden, aber durch die Einschränkungen durch Covid-19 konnte es nicht realisiert werden. Doch


Schon das die Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Rodgau 1911 e.V. in der Radsporthalle stattfinden konnte, war ein Schritt zur Normalität. Aber auch die digitale Teilnahme wurde genutzt.

Mit dem Bericht des Vorstands musste Erster Vorsitzender Rudi Ott diesmal eher einen Überblick über die ausgefallenen Veranstaltungen geben. Erfolge waren im Sport zu melden.

 

Die digitalen Angebote wurden sehr gut genutzt. Aus den gut gefüllten Kursen kamen durchgehend positive Rückmeldungen für ein qualitativ hochwertiges Sportangebot im Lock down. Entfernt wohnende externe Teilnehmerinnen nutzten die Möglichkeit der Onlinemitgliedschaft. Ein dickes Lob ging an das Sportteam, die Übungsleitungen und die Technik. Auch viele andere Aktive galt es in das Lob einzubeziehen, denn die vielfältigen Arbeiten im Verein kannten keine Pause. Der Durchhaltewille der Mitglieder


Wo geht es zur Wiesn in Rodgau?

Nach Dudenhofen an die Gänsbrüh selbstverständlich!

Dort veranstalten am Samstag, 18. September die Sportfreunde Rodgau und der Wanderclub Edelweiß ein bayrisches Oktoberfest. Auf der Wiese und im Wald am Wanderheim ist das Festzelt aufgebaut. Erfrischendes Allgäuer Büble Pils und Weizen werden gezapft. Freilich auch alkoholfreie Getränke. Frisch zubereitet sind knusprige Haxen mit Starkbiersauce, Klöße und Weißkrautsalat. Auch Fleischkäse mit Kartoffelsalat werden angeboten. Wer es ohne Fleisch mag, kann Semmelknödel mit Schwammerl Sauce bestellen. Laugenbrezn mit Obazda passen da immer dazu.

 

Damit es zünftig wird muss die Musik aufspielen. Dafür steht ab 19 Uhr eine Band auf der Bühne, die für Top Musik und pure Stimmung steht: „Atze & Friends“ aus Langstadt. 300


Gemeinsame Smartphone App der Sportfreunde Rodgau & des Wanderclubs Edelweiß


Vor rund einem Jahr haben die Sportfreunde Rodgau und der Wanderclub Edelweiß ein gemeinsames Projekt an den Start gebracht, welches nun seinen Abschluss gefunden hat.

Gemeinsam haben wir eine Smartphone-App entwickelt, die nun ab sofort allen Vereinsmitgliedern und Interessenten der beiden Vereine zur Verfügung steht.


Die App wird uns helfen den Verwaltungsaufwand zu minimieren und das Team unseres Geschäftszimmers sowie die Übungsleitenden und unser Sportteam von standardisierten und wiederkehrenden Aufgaben merklich zu entlasten. Die App ergänzt unser digitales Angebot rund um die Homepage um ein weiteres Medium. Außerdem kommen wir mit der App nun besser durch die Corona-Zeit, um Hygienevorschriften, Datenschutzrichtlinien, Teilnahmeobergrenzen etc. einzuhalten.


Unsere Vereinskleidung kann wieder bestellt werden!


Neben der Möglichkeit eine Bestellung per Email an die Geschäftsstelle zu schicken, bieten wir  auch die Bestellung per Online-Formular (hier klicken) an.

 

Wer lieber den direkten Kontakt sucht oder zusätzliche Fragen hat, wendet sich gerne an:

Steffi Friedrich    06106 / 13403
Gerlinde Rücker-Lindner   06106 / 14215

 

Neu hinzugekommen ist der grüne Turnbeutel/Rucksack für 25 €, auf Wunsch mit individueller Beschriftung.

 

Und natürlich bieten wir weiterhin unsere T-Shirts „Sportfabrikant*in“ an, mit denen man den Bau der EVO-Sportfabrik unterstützen kann.


100 Jahre R.V. “Germania“ und 30 Jahre Bestehen der Radsporthalle

 

Das war vor 10 Jahren!

und seitdem ist viel passiert!

 

Die Germania und der Freundeskreis sind zusammengegangen und ca. 40 Jahre nach dem Bau der Radsporthalle entsteht in atemberaubendem Tempo die neue Halle des neuen Vereins: die EVO-Sportfabrik

 die EVO-Sportfabrik: Luftaufnahme April 2021 Rückseite Gebäude


Freuen Sie sich! Bereits zum 25ten Mal möchten wir Sie mit Gaumenfreuden verwöhnen.

 

Nach dem Start in Österreich wird es dann Wild. Über Bayern geht es unter dem Motto „Highlights“ am Samstag lecker dem Ende entgegen. Und natürlich gibt es auch an jedem Tag Deftiges aus unserer Küche ...

 

Die Dienste sind zum größten Teil verteilt (wer noch helfen will und kann, bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden)

 

Alle Details übersichtlich auf unserem Flyer (hier klicken)!

 

Das gültige Hygienekonzept ist hier (klicken)


Gleich zweimal konnten die Sportfreunde Rodgau 1911 e.V. in diesem Jahr beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ gewinnen.

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands wichtigster Vereinswettbewerb im Breitensport. Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken zeichnen Sportvereine aus, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus besonders gesellschaftlich engagieren. Die Sportfreunde bewarben sich mit zwei Projekten.

 

Aus dem Bereich Vereinsmanagement „Sicherung von Sportangeboten in Corona Zeiten

Gleich nach Beginn der Schließung der Sportstätten im Frühjahr organisierte das Sportteam zusammen mit Frank Hochhaus von der der Technik ein digitales Sportangebot. Übungsleiterinnen ließen sich auf das Experiment ein, vor der Kamera die Trainingsangebote vorzuturnen und zugleich auf dem Bildschirm die Mitturnenden im Auge zu behalten. So konnten notwendige Hinweise für die optimale


Endlich können wir sie wieder anbieten, sagen die Sportfreunde Rodgau 1911 e.V. Endlich können wir sie wieder genießen, werden die vielen Stammgäste zufrieden feststellen. Viele neue Gäste werden sich von der Qualität überraschen lassen. Die kulinarische Woche findet in diesem Jahr wieder statt. Die Festtage für Gaumen und Geselligkeit aus der Tradition des Radfahrervereins Germania. Das 25. Jubiläum musste im letzten Jahr wegen Corona ausfallen. Jetzt ist es soweit. Nochmals an der Radsporthalle in der Elbinger Straße laufen die Vorbereitungen. Jürgen Herr und sein Küchenteam stehen in den Startlöchern. Ein leckerer Speiseplan ist gemacht. Die Details werden noch bekannt gegeben.


Vier Tage werden es in der letzten Sommerferienwoche sein. Vom Mittwoch 25.8. bis Samstag 28.8.21. Jeweils von 17 bis 22


Schon kurze Zeit nach dem ersten Lockdown im März starteten die Sportfreunde Ihr Online-Programm „Wir trainieren allein und trotzdem gemeinsam“. Mittels des Konferenztools Zoom gab es die Liveschaltungen quasi „von Wohnzimmer zu Wohnzimmer“ bzw. vom Trainer zum Mitglied.

 

Nach den Lockerungen wurde im Sommer eine neue Variante, das „Hybrid-Training“, angegangen.
Hier werden die Vorteile von Präsenz- und Online-Training miteinander kombiniert. Doch auch die Sportfreunde mussten, wie viele Schulen und andere Organisationen feststellen, die Digitalisierung hatte beim Verein noch nicht so richtig Einzug gehalten:

Das WLAN vom Gechäftszimmer kam nicht im Trainingsraum an, der Internet-Zugang war zu langsam und der DSL-Router viel zu alt.

 

Es begann ein mühsamer „Digitalisierungsweg“, denn Internet kann man nun mal nicht sehen und schlechtes Internet



Partner & Sponsoren

Logo WCE klein3


dafs Composite Logo 30 Jahre IdS BMI rgb 150dpi   tslogo header 190x76

So finden Sie uns

Geschäftsstelle:
Blumenstraße 6, 63110 Rodgau
DO 18.00 - 19.30 Uhr
in den Ferien geschlossen !
 
Radsporthalle:
Elbingerstraße 7-9, 63110 Rodgau
 
EVO-Sportfabrik:
Weiskircher Str.140, 63110 Rodgau
 
Mail: info@sportfreunde-rodgau.de
Fax: 06106/ 2 68 55 02